Shanghai Night

Wertung: 
Zutaten: 

2,25 cl Absolut Vodka (mit Pistazien)
1,5 cl Kahlua
1,5 cl Kakaolikör weiß
0,75 cl Disaronno Amaretto
6,75 cl Milch, mit 5 Pistazien püriert
Garnitur: Kakaopulver und zerstoßene Pistazien

Anleitung: 

Alle Zutaten mit Eis in einen Shaker geben und schütteln. In ein vorgekühltes Martini-Glas abseihen. Mit Kakaopulver und zerstoßenen Pistazien garnieren.

„Im ‚Shanghai Night’ sind zerkleinerte Pistazien, was dem Drink einen reichhaltigen und vielschichtigen Geschmack verleiht. Wenn ich an Shanghai denke, stelle ich mir immer jemanden vor, der die Nacht mit einem Cocktailglas in der Hand genießt. Durch seine Süße vermittelt der Drink genau diese Stimmung.“



Steven Yang


DUO Sports Bar

Shanghai, China


Im chinesischen Baoshan aufgewachsen, kam Steven vor vier Jahren nach Shanghai, um Barkeeper zu werden. Die Kunst, Drinks zu kreieren, lernte er von Winnie Xiong vom Restaurant „Lost Heaven“, der in der Branche wohlbekannt ist. Shanghai gefällt Steven vor allem wegen der Barkultur. In der Zukunft möchte er einmal seine eigene Bar eröffnen. Momentan konzentriert er sich darauf, noch mehr zu lernen und über seine Branche zu erfahren.