Energy-Balls mit Pistazien und Datteln

Wertung: 
Menge: 
20-25 Energy-Balls
Zutaten: 

1 Tasse getrocknete Kirschen
230 g Datteln
½ Tasse Honig
½ Tasse Haferflocken
1/3 Tasse dunkle Schokoladenstückchen
1 Esslöffel Chia-Samen
1 Esslöffel geschrotete Leinsamen
½ Esslöffel Vanille-Extrakt
1 Tasse amerikanische Pistazienkerne
Prise Salz
3/4 Tasse fein gehackte amerikanische Pistazien

Anleitung: 

Füllen Sie Datteln, Honig, Chiasamen, Leinsamen und Salz in einer Küchenmaschine und mixen Sie alles gut durch. Fügen Sie eine kleine Menge Honig dazu, falls die Mischung zu dick ist. Den Dattel-Mix in eine Rühr-Schüssel geben. Pistazien, Kirschen, Hafer und Schokoladen-Chips hinzufügen und alles mit einem Handrührgerät vermengen. Portionieren Sie die Energy-Balls mit der Hand (20 – 25 Energy Balls) und formen Sie runde Kugeln. Rollen Sie die Kugeln über die fein gehackten amerikanischen Pistazien. Die Energy-Balls können im Kühlschrank gelagert werden.

Die besten Rezepte