Männergesundheit und Wert von Pistazien für die Ernährung

So bleiben Sie in jedem Alter fit!

Der Monat Juni steht international nicht nur für den Vatertag, sondern auch für die Männergesundheit. Hier finden Sie Tipps, wie Männer jeden Alters fit und gesund bleiben. Dazu gehört auf jeden Fall eine gesunde Ernährung mit hochwertigen Lebensmitteln wie Pistazien. Lesen Sie die Tipps von Becci Twombley und Merrill Moses. Becci ist APG Sport-Ernährungs-Beraterin und Direktorin der Sport-Ernährungswissenschaften an der University of Southern California (USC). Merrill Moses ist dreifacher Olympionike und Medaillengewinner im Wasserball.

Der APG-Botschafter Merrill Moses ist ein echter Gesundheits-Freak. Als ehemaliges Mitglied US-Olympia-Mannschaft im Wasserball 2016 weiß er, wie man fit bleibt. Immerhin kämpfte er im stolzen Alter von 40 Jahren erfolgreich um olympisches Metall. Er trainierte sechs Tage die Woche jeweils 6-8 Stunden und verrät Ihnen seine Ernährungsstrategie: „Jeder professionelle Athlet wird Ihnen diese einfache Regel sagen“, ist Merrill Moses überzeugt: „Input gleich Output. Du bekommst aus Deinem Körper das heraus, was Du in ihn herein packst. Essen stellt nicht nur Energie bereit, es hilft auch bei der Erholung, und das ist das Entscheidende. Eine Stunde nonstop im Wasser herumzuwerfen ist die absolute Herausforderung. Und hier kommen die Pistazien ins Spiel. Sie sind mit Protein, Kalium und anderen Nährstoffen gespickt, die helfen, den Körper nach intensivem Training zu regenerieren und die Muskelregeneration zu fördern.“ Pistazien sind der offizielle Snack des US Wasserball-Teams.

Becci Twombley zeigt uns fünf nährstoffreiche, kalorienarme Lebensmittel, darunter auch Pistazien. Wer sich gesund ernähren möchte, sollte diese auf jeden Fall berücksichtigen. Sie ist Direktorin der Sport-Ernährungswissenschaften an der University of Southern California (USC). Die Ernährungsabteilung der USC hat großes Renommee, da dort die Bedeutung der optimalen Ernährung der Athleten und ihre Auswirkung auf die Regeneration besondere Bedeutung erfährt. Becci arbeitet auch als Ernährungsberaterin der Los Angeles Angels von Anaheim. Ihre Mission ist es, jede Zelle in jedem Körper jedes Athleten mit Power-Nährstoffen wie Pistazien zu füllen. Damit wird das Training effizienter, die sportliche Karriere kann länger durchgehalten werden, und die Leistung wird optimiert.


Fünf gesunde Snack-Ideen für Väter

Auch wenn er für seine Kinder immer frische Früchte, magere Proteine und viel Wasser bereitstellt: Die Snack-Gewohnheiten der meisten Väter sind nicht ganz so gesund. Damit ist Mann nicht allein, wie diese Zahlen zeigen. Chips sind die Snacks der Wahl für 63 Prozent der Amerikaner. 91 Prozent von ihnen snacken diese laut einem Nielsen Bericht sogar täglich. Familien sollten sich dabei unterstützen, schlechte Snack-Gewohnheiten durch gesündere zu ersetzen, die auch den Vätern gefallen werden, sagt Dr. Michael Roussell, Ernährungsberater und Autor des Men's Health Magazins.

Ein gutes Beispiel: "Pistazien können für die Väter ein leckerer Snack sein“, sagt Roussell. Pistazien enthalten Fette, Ballaststoffe und Proteine, die zu einem Gefühl der Sättigung und Zufriedenheit zwischen den einzelnen Mahlzeiten beitragen. Nach einer Studie der Penn State University kann das Snacken von Pistazien auch die Risikofaktoren für Herzkrankheiten reduzieren.

Fünf gesunde Snack-Ideen für Väter


Auch wenn er für seine Kinder immer frische Früchte, magere Proteine und viel Wasser bereitstellt: Die Snack-Gewohnheiten der meisten Väter sind nicht ganz so gesund. Damit ist Mann nicht allein, wie diese Zahlen zeigen. Chips sind die Snacks der Wahl für 63 Prozent der Amerikaner. 91 Prozent von ihnen snacken diese laut Nielsen Bericht sogar täglich.

"Viele Väter, die ihre Familien gesund ernähren möchten, könnten es auch für sich besser machen,“ sagt Dr. Michael Roussell, Ernährungsberater des Men's Health Magazins. "Die meisten amerikanischen Väter leben nicht gesund. Herzkrankheiten sind die führende Todesursache amerikanischer Männer und laut der American Heart Association wurden bei fast 10 Millionen Männern Diabetes diagnostiziert. Die National Institutes of Health schätzen, dass drei von vier amerikanischen Männern übergewichtig oder fettleibig sind."

Von Chips und Keksen bis zu Nachos und Chicken Wings: Leider sind viele Lieblings-Snacks der Väter ungesund. Familien können aber zusammenarbeiten, um jedem zu helfen, die schlechten Snacking-Gewohnheiten durch gesündere zu ersetzen, die auch den Vätern gefallen werden, schlägt Roussell vor.

Hier sind fünf Snack Ideen, die besser sind und durch Geschmack, Genuss und Einfachheit sicher auch den Vätern gefallen werden.

• Pistazien - "Pistazien können für Ihren Vater ein leckerer to Go Snack sein", sagt Roussell. "Wenn er sie bereits mal beim Fernsehen gegessen hat, sollten Sie ihn ermutigen, sie als einen täglichen Snack zu essen und damit Snacks wie Cookies und Chips zu ersetzen." Pistazien enthalten gesunde Fette, Ballaststoffe und Proteine, die zu einem Gefühl von Sättigung und Zufriedenheit zwischen den Mahlzeiten beitragen. Gemäß einer Forschung der Penn State University kann das Snacken von Pistazien auch die Risikofaktoren für Herzkrankheiten reduzieren.

• Jerky – Das ist ein Snack, der vielleicht schon auf der Favoritenliste Ihres Vaters stehen könnte. Beef Jerky schlägt mit 80-100 Kalorien pro Portion zu Buche und hat einen zweistelligen Proteinanteil. Geichzeitig haben einige Sorten einen hohen Zucker- und Salzanteil, also: Vor dem Kauf die Etiketten genau lesen.

• Alternative Chips - Klassische frittierte Kartoffelchips sind nicht gerade die besten Snacks. Glücklicherweise gibt es jetzt bessere Varianten, die den Vätern erlauben, ihre Chips mit einem besseren Nährstoffprofil zu genießen. Gebackene Kartoffelchips haben deutlich weniger Fett als frittierte, schwarze Bohnen- oder Linsenchips liefern mehr Protein und Ballaststoffe. Das große Plus: Gesündere Chips haben denselben genüsslichen Crunch wie frittierte und fettige Sorten.

• Gefrorener griechischer Joghurt - Hey, es ist Sommer, und ein Mann braucht manchmal eine gefrorene Leckerei nach der Gartenarbeit oder kräftezehrendem Training. Doch anstatt das Fett und die Kalorien von Eiscreme oder den hohen Zuckergehalt anderer gefrorener Leckereien zu sich zu nehmen, sollte er lieber zum gefrorenen griechischen Joghurt als gesünderen kalten Snack greifen. Gefroren kann griechischer Joghurt definitiv mit Eiscreme mithalten. Außerdem ist er reich an Eiweiß, Kalzium und einer Vielzahl von anderen Vitaminen und Mineralien. Viele Händler bieten jetzt griechische Joghurt-Varianten mit beliebten Geschmacksrichtungen an.

• Dunkle Schokolade – Das ist nicht nur etwas Leckeres für Mütter. Väter sollten auch mal dazu greifen. Während dunkle Schokolade mehr Kalorien und Fett als einige andere Snacks hat, besitzt sie auch Nährstoffe, die zu einer besseren Herzgesundheit beitragen. Er muss ja nicht nach jeder Mahlzeit eine Tafel dunkler Schokolade essen, hin und wieder eine Rippe unterstützt die Herzgesundheit der Väter und macht als Bonus gute Laune.

So bleiben Sie in jedem Alter fit!

Der Monat Juni steht international nicht nur für den Vatertag, sondern auch für die Männergesundheit. Hier finden Sie Tipps, wie Männer jeden Alters fit und gesund bleiben. Dazu gehört auf jeden Fall eine gesunde Ernährung mit hochwertigen Lebensmitteln wie Pistazien. Lesen Sie die Tipps von Becci Twombley und Merrill Moses. Becci ist APG Sport-Ernährungs-Beraterin und Direktorin der Sport-Ernährungswissenschaften an der University of Southern California (USC). Merrill Moses ist dreifacher Olympionike und Medaillengewinner im Wasserball.

Der APG-Botschafter Merrill Moses ist ein echter Gesundheits-Freak. Als ehemaliges Mitglied US-Olympia-Mannschaft im Wasserball 2016 weiß er, wie man fit bleibt. Immerhin kämpfte er im stolzen Alter von 40 Jahren erfolgreich um olympisches Metall. Er trainierte sechs Tage die Woche jeweils 6-8 Stunden und verrät Ihnen seine Ernährungsstrategie: „Jeder professionelle Athlet wird Ihnen diese einfache Regel sagen“, ist Merrill Moses überzeugt: „Input gleich Output. Du bekommst aus Deinem Körper das heraus, was Du in ihn herein packst. Essen stellt nicht nur Energie bereit, es hilft auch bei der Erholung, und das ist das Entscheidende. Eine Stunde nonstop im Wasser herumzuwerfen ist die absolute Herausforderung. Und hier kommen die Pistazien ins Spiel. Sie sind mit Protein, Kalium und anderen Nährstoffen gespickt, die helfen, den Körper nach intensivem Training zu regenerieren und die Muskelregeneration zu fördern.“ Pistazien sind der offizielle Snack des US Wasserball-Teams.

Becci Twombley zeigt uns fünf nährstoffreiche, kalorienarme Lebensmittel, darunter auch Pistazien. Wer sich gesund ernähren möchte, sollte diese auf jeden Fall berücksichtigen. Sie ist Direktorin der Sport-Ernährungswissenschaften an der University of Southern California (USC). Die Ernährungsabteilung der USC hat großes Renommee, da dort die Bedeutung der optimalen Ernährung der Athleten und ihre Auswirkung auf die Regeneration besondere Bedeutung erfährt. Becci arbeitet auch als Ernährungsberaterin der Los Angeles Angels von Anaheim. Ihre Mission ist es, jede Zelle in jedem Körper jedes Athleten mit Power-Nährstoffen wie Pistazien zu füllen. Damit wird das Training effizienter, die sportliche Karriere kann länger durchgehalten werden, und die Leistung wird optimiert.


Fünf gesunde Snack-Ideen für Väter

Auch wenn er für seine Kinder immer frische Früchte, magere Proteine und viel Wasser bereitstellt: Die Snack-Gewohnheiten der meisten Väter sind nicht ganz so gesund. Damit ist Mann nicht allein, wie diese Zahlen zeigen. Chips sind die Snacks der Wahl für 63 Prozent der Amerikaner. 91 Prozent von ihnen snacken diese laut einem Nielsen Bericht sogar täglich. Familien sollten sich dabei unterstützen, schlechte Snack-Gewohnheiten durch gesündere zu ersetzen, die auch den Vätern gefallen werden, sagt Dr. Michael Roussell, Ernährungsberater und Autor des Men's Health Magazins.

Ein gutes Beispiel: "Pistazien können für die Väter ein leckerer Snack sein“, sagt Roussell. Pistazien enthalten Fette, Ballaststoffe und Proteine, die zu einem Gefühl der Sättigung und Zufriedenheit zwischen den einzelnen Mahlzeiten beitragen. Nach einer Studie der Penn State University kann das Snacken von Pistazien auch die Risikofaktoren für Herzkrankheiten reduzieren.

Fünf gesunde Snack-Ideen für Väter


Auch wenn er für seine Kinder immer frische Früchte, magere Proteine und viel Wasser bereitstellt: Die Snack-Gewohnheiten der meisten Väter sind nicht ganz so gesund. Damit ist Mann nicht allein, wie diese Zahlen zeigen. Chips sind die Snacks der Wahl für 63 Prozent der Amerikaner. 91 Prozent von ihnen snacken diese laut Nielsen Bericht sogar täglich.

"Viele Väter, die ihre Familien gesund ernähren möchten, könnten es auch für sich besser machen,“ sagt Dr. Michael Roussell, Ernährungsberater des Men's Health Magazins. "Die meisten amerikanischen Väter leben nicht gesund. Herzkrankheiten sind die führende Todesursache amerikanischer Männer und laut der American Heart Association wurden bei fast 10 Millionen Männern Diabetes diagnostiziert. Die National Institutes of Health schätzen, dass drei von vier amerikanischen Männern übergewichtig oder fettleibig sind."

Von Chips und Keksen bis zu Nachos und Chicken Wings: Leider sind viele Lieblings-Snacks der Väter ungesund. Familien können aber zusammenarbeiten, um jedem zu helfen, die schlechten Snacking-Gewohnheiten durch gesündere zu ersetzen, die auch den Vätern gefallen werden, schlägt Roussell vor.

Hier sind fünf Snack Ideen, die besser sind und durch Geschmack, Genuss und Einfachheit sicher auch den Vätern gefallen werden.

• Pistazien - "Pistazien können für Ihren Vater ein leckerer to Go Snack sein", sagt Roussell. "Wenn er sie bereits mal beim Fernsehen gegessen hat, sollten Sie ihn ermutigen, sie als einen täglichen Snack zu essen und damit Snacks wie Cookies und Chips zu ersetzen." Pistazien enthalten gesunde Fette, Ballaststoffe und Proteine, die zu einem Gefühl von Sättigung und Zufriedenheit zwischen den Mahlzeiten beitragen. Gemäß einer Forschung der Penn State University kann das Snacken von Pistazien auch die Risikofaktoren für Herzkrankheiten reduzieren.

• Jerky – Das ist ein Snack, der vielleicht schon auf der Favoritenliste Ihres Vaters stehen könnte. Beef Jerky schlägt mit 80-100 Kalorien pro Portion zu Buche und hat einen zweistelligen Proteinanteil. Geichzeitig haben einige Sorten einen hohen Zucker- und Salzanteil, also: Vor dem Kauf die Etiketten genau lesen.

• Alternative Chips - Klassische frittierte Kartoffelchips sind nicht gerade die besten Snacks. Glücklicherweise gibt es jetzt bessere Varianten, die den Vätern erlauben, ihre Chips mit einem besseren Nährstoffprofil zu genießen. Gebackene Kartoffelchips haben deutlich weniger Fett als frittierte, schwarze Bohnen- oder Linsenchips liefern mehr Protein und Ballaststoffe. Das große Plus: Gesündere Chips haben denselben genüsslichen Crunch wie frittierte und fettige Sorten.

• Gefrorener griechischer Joghurt - Hey, es ist Sommer, und ein Mann braucht manchmal eine gefrorene Leckerei nach der Gartenarbeit oder kräftezehrendem Training. Doch anstatt das Fett und die Kalorien von Eiscreme oder den hohen Zuckergehalt anderer gefrorener Leckereien zu sich zu nehmen, sollte er lieber zum gefrorenen griechischen Joghurt als gesünderen kalten Snack greifen. Gefroren kann griechischer Joghurt definitiv mit Eiscreme mithalten. Außerdem ist er reich an Eiweiß, Kalzium und einer Vielzahl von anderen Vitaminen und Mineralien. Viele Händler bieten jetzt griechische Joghurt-Varianten mit beliebten Geschmacksrichtungen an.

• Dunkle Schokolade – Das ist nicht nur etwas Leckeres für Mütter. Väter sollten auch mal dazu greifen. Während dunkle Schokolade mehr Kalorien und Fett als einige andere Snacks hat, besitzt sie auch Nährstoffe, die zu einer besseren Herzgesundheit beitragen. Er muss ja nicht nach jeder Mahlzeit eine Tafel dunkler Schokolade essen, hin und wieder eine Rippe unterstützt die Herzgesundheit der Väter und macht als Bonus gute Laune.

4 Gründe, warum Sie Pistazien essen sollten

  • Im Hinblick auf die ernährungsphysiologischen Vorzüge von Pistazien gilt: Gutes in kleinen Packungen. Eine Portion Pistazien (etwa 49 Nüsse) enthält eine Menge an Vitaminen, Mineralien und weiteren...

    Lesen Sie Mehr >

  • Im Hinblick auf Herz und Gesundheit und den Wert von Pistazien für die Ernährung gibt es wissenschaftliche Untersuchungen, die belegen, dass der regelmäßige Verzehr von Pistazien ein starkes Herz und...

    Lesen Sie Mehr >

  • Zum Erreichen Ihrer Gewichtsziele müssen Sie nicht auf Geschmack, Spaß oder Gesundheit verzichten, wenn Sie zur Deckung Ihres täglichen Kalorienbedarfs Pistazien verzehren. Eine Portion (ca. 28 g)...

    Lesen Sie Mehr >

  • Die in Pistazien enthaltenen Nährstoffe, einschließlich Eiweiß, gesunden Fettsäuren, Ballaststoffen und eines geringen Kohlenhydratanteils, wirken einem Anstieg des Blutzuckerspiegels entgegen. Die...

    Lesen Sie Mehr >